“Wellness im Pro Seniore” ist ein Projekt, bei dem wir den Omis und Opis Handmassagen und Peeling anbieten und sich einfach verwöhnen lassen.

Wir waren im Seniorenheim “Pro Seniore” und eine Dame, fand ich sehr interessant. Sie hatte im Bezirk Tiergarten gelebt, aber ihre Familie wohnt nicht hier, sondern 500 km entfernt… und sie konnte noch gut sprechen. Sie hatte nur Arthritis – diese Gelenkkrankheit.

Sie fand es ganz schön, dass wir da waren, dass sie sich endlich mal verwöhnen lassen konnte.. für sie sind Hände sehr wichtig. Das konnte man wirklich sehen, da sie früher im Büro gearbeitet hatte, wahrscheinlich als Sekretärin. Dort musste sie viel tippen. Jetzt endlich kann sie mal die Hände richtig schön pflegen, sagte sie. Aufgrund ihrer Krankheit kommt sie nicht immer überall ran… und sie hat das ganze Wellness-Packet komplett bekommen: lange Handmassage auf natürlicher Basis mit Zucker und Haferflocken angerührt… und sie war sehr dankbar, dass wir da waren.. und das zu hören gibt Mut, weiter zu machen und wieder hin zu gehen. Also es sind Menschen, die alleine wohnen. Sie haben natürlich auch noch nette Mitbewohner, aber letztendlich sind sie ja auch alleine und kommen nicht viel mit anderen Menschen ins Gespräch. Die Familien können sie natürlich auch nicht so oft besuchen.. und sie war wirklich sehr sehr froh, dass wir da waren. Es war sehr schön.

-Axa Zelaya (Honduras)

Aktionstag 16. April 2016

Advertisements